Dr. med. Peter Wallisch

Dr. med. Peter Wallisch

1989–1996 Medizinstudium an der Technischen Universität München

Studienaufenthalte in England (Eastbourne), in den USA (Torrance, University of California, Los Angeles) , Schweiz (Luzern) und Südafrika (Groote-Schuur Hospital, University of Capetown)

1996–2003 Ausbildung zum Internisten im Klinikum Traunstein und Notarzttätigkeit am Rettungshubschrauber Christoph 14

2003–2015 Ausbildung zum Gastroenterologen und langjährige Oberarzttätigkeit im Klinikum Traunstein bei Dr. A. Kreuzmayr

2015 Fellow of the European Board of Gastroenterology and Hepatology (FEBGH)

Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und Fachkunde Strahlenschutz

Mehrere Kongressbeiträge zu endoskopisch-interventionellen Themen und langjähriger Referent bei Sonographie- und Gastroskopiekursen (DEGUM und DGVS)

Mitglied der Dt. Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM), der Dt. Gesellschaft für Gastroenterologie pp. (DGVS) und der Dt. Gesell-schaft für Endoskopie-Bildgebende Verfahren (DGE-BV)

Schwerpunkte: therapeutisch-interventionelle und diagnostische Endoskopie, Endosonographie, Kontrastmittelsonographie, Mb. Crohn-Colitis ulcerosa, Gallenwegs- und Pankreaserkrankungen