Wir bilden aus!

Wir bilden aus!

Sie sind engagiert, haben eine positive Ausstrahlung und gehen gern auf Menschen zu?

Dann sind Sie bestens geeignet für eine Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten (MFA) in unserer Schwerpunktpraxis für Gastroenterologie: 

Die Ausbildung vereint bei uns gleich mehrere Aufgabenbereiche, nämlich Betreuung unserer Patienten vor, während und nach den Untersuchungen, Assistenz während der Eingriffe (Magenspiegelung und Darmspiegelung) sowie die administrativen Aufgaben an der Anmeldung. So lernen Sie den Tagesablauf zu koordinieren, spezielle EDV-Systeme zu bedienen und Kommunikation am Empfang. Ausgebildet werden Sie gemeinsam mit anderen Azubi in einem großen erfahrenen Team aus Gesundheitspflegerinnen und MFA sowie durch unsere medizinisch-technische Laborassistentin. Fortbildungen bieten wir natürlich auch an: Hausinterne Reanimationstrainings und Hygienefortbildungen sind für uns selbstverständlich.

Während der zweieinhalb- bis dreijährigen Lehre und der begleitenden Berufsschule werden Sie mit allen Aspekten einer gastroenterologischen Schwerpunktpraxis vertraut.

Das Besondere bei uns ist die enge Verzahnung mit der Klinik Josephinum. Dadurch lernen Sie auch Nachbardisziplinen kennen wie Chirurgie, Onkologie und Radiologie. Auch ein Praxis-eigenes Labor mit Blutbank bereichert die Ausbildung. 

Wir bieten Ihnen eine rundum spannende und vielseitige Ausbildung.