Dezember 2017

Zertifizierung nach DIN-ISO 9001:2015 erneut erfolgreich bestanden

Die neu angepassten Inhalte der Zertifizierung gehen schwerpunktmäßig auf die Risiko-Prävention ein. Dieser Aspekt wird in unserer Praxis schon immer als wesentlich angesehen. Wir freuen uns, das dies nun auch eine entsprechende Beachtung im Qualitätsmanagement erfährt!

November 2017

Vergrößerung unseres Teams

Verstärkung unseres Empfangs: Seit September wird unser Team durch die medizinische Fachangestellte Frau Angelika Cordova verstärkt. Als neuen Auszubildenden (MFA) begrüßen wir Abdullah Ashrafi in unserer Praxis.

Oktober 2017

Eine nigelnagelneue Praxis

Die Klinik Josephinum errichtet gleich um’s Eck in der Hahnenstrasse einen Neubau, in den nicht nur die Klinikverwaltung sondern auch wir als Mieter mit Teilen unserer Praxis einziehen werden. Damit lösen wir unser Problem der zunehmenden drangvollen Enge der jetzigen Räumlichkeiten, bleiben aber der Klinik Josephinum weiterhin direkt angeschlossen.

Im Moment befindet sich das Projekt noch im Rohbau. Voraussichtlich im Sommer 2018 ziehen wir in unsere neuen modernen Praxisräume um. Über den Baufortschritt halten wir Sie auf unserer Homepage regelmäßig auf dem Laufenden.

September 2017

20 jähriges Dienstjubiläum von Frau Elisabeth Jörg

Wir freuen uns über die Treue! Frau Jörg ist eine Mitarbeiterin der (fast) ersten Stunde, eine unverzichtbare Stütze der Praxis als Leiterin der Endoskopie. Ein herzliches Dankeschön für das ausgezeichnete Engagement der letzte zwei Jahrzehnte und den unermüdlichen hochprofessionellen fachlichen und menschlichen Einsatz. Auf viele weitere gemeinsame Jahre!

August 2017

Wir sind auch im Urlaub für Sie da!

Wie in den Vorjahren werden wir in den Sommerferien die Praxis zu den üblichen Sprechzeiten geöffnet haben. Alle diagnostischen und therapeutischen Verfahren stehen uneingeschränkt zur Verfügung.

Juli 2017

Wir erinnern Sie an Untersuchungstermine – ganz automatisch

Unsere Praxissoftware ist nun mit dem Recall-System zur Erinnerung an fällige Untersuchungstermine ausgestattet. Das bedeutet: Patienten erhalten eine automatische SMS-Benachrichtigung für Kontrolltermine.

Juni 2017

Waschmaschinen und Hygiene

Alljährlich werden unsere Endoskopie-Waschmaschinen einem strengen Prüfung unterzogen. Auch in diesem Jahr ist die Validierung und Hygiene-Zertifizierung für unsere vollautomatischen Endoskopie-Waschmaschinen der Firma Belimed erfolgreich verlaufen.

Mai 2017

Freie Sicht

Präzise Diagnostik kommt Ihnen als Patient zugute. Aus diesem Grund verbessern wir laufend unsere technischen Geräte. So zum Beispiel die Endoskopie-Ausstattung durch Anschaffung von Endo-Washern. Das bedeutet: Durch eine gezielte steuerbare Spülung können Verschmutzungen entfernt werden, so wird die Erkennungsrate von Polypen erhöht.

April 2017

Berufsfindungspraktikum für jugendlichen Flüchtling aus Somalia

Es war uns eine große Freude Herr Mahamud Mahad aus Somalia die Möglichkeit für ein Berufsfindungspraktikum im medizinschen Praxisalltag als Vorbereitung für seinen Hauptschulabschluß zu ermöglich. Mit großem Engagement und Interesse hospitierte der 17-Jährige für eine Woche in der gastroenterologischen Praxis. Herzlichen Dank für die verantwortungsvolle Mitarbeit.

März 2017

Unser Labor im stetigen Verbesserungsprozess

Das Labor der Gastroenterologie im Josephinum erfährt eine Erweiterung des Spektrums durch Sofort-Bestimmung von Calprotektin und Clostridium difficile im Stuhl. Das bedeutet für unsere Patienten eine raschere Diagnostik bei CED und bei Diarrhoeabklärung.

Februar 2017

Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Team!

Wir gratulieren unserer Auszubildenden Michela Guerisi zur bestandenen Prüfung und begrüssen sie als Medizinische Fachangestellte (MFA) in unserem Team.

Januar 2017

Überdurchschnittlich präzise

Die Klinik Josephinum hat eine neue Durchleuchtungseinheit erworben, die wir freundlicherweise mitbenützen dürfen für alle interventionell endoskopischen Eingriffe: der C-Bogen CIOS-Fusion von Siemens mit Flachbilddisplay zur genaueren Röntgendarstellung. Dieses Flaggschiff setzen wir ab sofort zu Ihrem Wohl ein.

Dezember 2016

20 Jahre Praxis

Gastroenterologie im Josephinum: Wir bedanken uns bei allen Patienten, Kollegen und Zuweisern, der Klinik Josephinum, unseren Mitarbeitern und nicht zuletzt unseren Familien für die erfolgreiche Entwicklung, die unsere Praxis und Belegarzttätigkeit in dieser Zeit genommen hat!

November 2016

Zertifizierung der Praxis

Zertifizierung der Praxis erneut ohne Beanstandung durch externes Institut erfolgt. Seit 2009 wird unsere Praxis jährlich einer externen Evaluierung (Audit) unterzogen, die die Umsetzung des geforderten Qualitätsmanagements überprüft. Dieses erfolgreich praktizierte Qualitätsmanagement kommt vor allem unseren Patienten zugute (Hygiene, Sicherheit, Qualitätsstandards etc.).

Oktober 2016

Unsere Endoskop-Technik auf höchstem Niveau

Zu Ihrem Vorteil: Wir haben alle Endoskope der Firma Pentax komplett erneuert: Die neuen Geräte der i10 Serie zeichnen sich durch höchste Bildauflösung in HD-plus-Qualität aus. Hinzu kommt die verbesserte Flexibilität der Geräte.

September 2016

Unser neuer Lehrling

Wir begrüßen unseren neuen Lehrling Frau Mercedes Gawlik und wünschen einen guten Start in unserem Team.

August 2016

Sommerferien – wir haben geöffnet

Wie in den Vorjahren werden wir in den Sommerferien die Praxis zu den üblichen Sprechzeiten geöffnet haben. Alle diagnostischen und therapeutischen Verfahren stehen uneingeschränkt zur Verfügung.

Juli 2016

Einsatz von Biosimilars zur Behandlung chronischer Darmentzündungen

Klinischer Einsatz jetzt bereits über 1 Jahr: Gleich gute Wirksamkeit- und Verträglichkeit bei Preissenkung bis zu 30% – ein wichtiger Beitrag zur Kostensenkung!

Juni 2016

Umfrage Koloskopievorbereitung

Umfrage und Anwendungsbeobachtung der Koloskopievorbereitung ist abgeschlossen und ausgewertet: Die Standardvorbereitung mit Moviprep ist der neu getesteten Variante in den meisten Punkten überlegen und bleibt daher Mittel der ersten Wahl. Für die Patienten, die eine andere Form der Vorbereitung wünschen, bieten wir nach individueller Rücksprache aber weiterhin gerne Alternativen an.

Mai 2016

Schülerpraktikum in der Gastroenterologie im Josephinum

Schülerinnen der Klasse 8 eines Gymnasiums hospitieren in unserer Praxis und bekommen erste Einblicke in den Praxisalltag und staunen über faszinierende Bilder aus dem Inneren des Körpers

April 2016

Ein herzliches Willkommen an unsere neue Auszubildende

Unsere neue Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten (MFA): Wir begrüßen Frau Jessica Trazza und wünschen einen guten Start in unserem Team!

März 2016

Neue Behandlungsmethode bei Magenschleimhautentzündung

Änderung der Behandlungskonzepte zur Behandlung der Magenschleimhautentzündung (Gastritis): wegen zunehmender Antibiotika-Resistenz des verursachenden Keimes Helicobacter pylori werden die Leitlinien zur Behandlung angepasst – wir setzen die neuen Konzepte konsequent um!

Februar 2016

Wir gratulieren!

Unsere Auszubildende Fr. Claudia Starke hat ihre Prüfung zur medizinischen Fachangestellten (MFA) mit Erfolg bestanden und wird sich neuen Aufgaben stellen. Wir gratulieren hierzu und wünschen für die weitere Laufbahn viel Erfolg!

Januar 2016

Frisch renoviert!

Renovierungsmassnahmen in der Klinik Josephinum abgeschlossen. Besserer Komfort und bessere Betreungsmöglichkeiten in den neu renovierten Patientenzimmern der Klinik Josephinum im 1. und 2. Stockwerk

Dezember 2015

Zertifizierung 2015

Wieder erfolgreich abgeschlossen! Seit 2009 wird die Praxis für Gastroenterologie in der Klinik Josephinum jährlich einer externen Evaluierung (Audit) unterzogen, die die Umsetzung des geforderten Qualitätsmanagements überprüft. Dieses erfolgreich praktizierte Qualitätsmanagement zertifizierte Praxis kommt vor allem unseren Patienten zugute (Hygiene, Sicherheit, Qualitätsstandards etc.).

November 2015

Überarbeitung des Internetauftritts

Die Überarbeitung und teilweise Neugestaltung des Internetauftrittes nach Neueintritt von Dr. med. Wallisch abgeschlossen.

Oktober 2015

Symposium Viszeralmedizin.
Interessenten willkommen!

Symposium Viszeralmedizin in der Klinik Josephinum: Referenten aus der Gastroenterologie, der Chirurgie, der Onkologie und der Radiologie referieren über interessante Fälle.

Ort: Bayerisches Staatsarchiv Schönfeldstr. 5, 80539 München am 21. Oktober 2015 um 18.30 Uhr.

Interessenten willkommen!

Oktober 2015

Vorträge zum Thema Vorsorgecoloskopie

Vorträge von Dres. med. Alcock und Wallisch zum Thema Vorsorgecoloskopie anlässlich der betriebsärztlichen Initiative der Firma Siemens, München.

Oktober 2015

Wir begrüßen unsere neue Auszubildende

Nachdem Frau Vania Cipolla nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten fest in unser Endoskopie-Team übernommen wurde, haben wir die vakante Ausbildungsstelle neu besetzt. Wir begrüßen Frau Hiba Majed in unserer Praxis!

September 2015

CO2-Insufflation jetzt in allen Untersuchungsräumen

Sowohl für die Coloskopie als auch für die Gastroskopie und ERCP verfügbar. Deutlich erhöhter Patientenkomfort durch Einsatz dieser innovativen Technologie CO2-Insufflation

August 2015

Sommerferien – wir haben geöffnet

Wie in den Vorjahren werden wir in den Sommerferien die Praxis zu den üblichen Sprechzeiten geöffnet haben. Alle diagnostischen und therapeutischen Verfahren stehen uneingeschränkt zur Verfügung.

Juni 2015

Neue Wege bei der Aufklärung für Endoskopie

Zur visuellen Unterstützung unserer Aufklärungsgespräche haben wir Filme über die Gastroskopie- und Coloskopie erstellt, die der Patient im Rahmen seines Aufklärungsgespräches vor der Untersuchung bei uns ansehen kann. Dies führt zu einer verständlicheren und dadurch besseren Information des Patienten über die bevorstehende endoskopische Untersuchung.

Mai 2015

Neue Untersuchungsmethode: Leberelastographie

Leberelastographie, ein nicht-invasives Verfahren zur Leberdichtemessung, ersetzt bei vielen Patienten die bislang erforderliche Leberpunktion. Völlig schmerzfrei.

April 2015

Neuer ärztlicher Mitarbeiter in der Gastroenterologie

Ab 1. April 2015 wird Dr. med. Peter Wallisch, Internist und Gastroenterologe, bislang Oberarzt der Gastroenterologie Klinikum Traunstein, unser Ärzteteam verstärken.

April 2015

Änderung der Praxistätigkeit
Dr. med. Martin. Huber

Ab 1. April 2015 wird der Praxisgründer Herr Dr. med. Martin Huber nach 20-jähriger Berufstätigkeit in der Gastroenterologie im Josephinum als Gesellschafter ausscheiden. Er wird aber weiterhin privatärztlich sowie im Rahmen von Urlaubsvertretungen in der Gemeinschaftspraxis tätig sein. Wir verbleibenden Ärzte danken Herrn Dr. Huber für die geleistete Arbeit und freuen uns, dass er seinen Patienten und uns weiterhin im Rahmen seiner Privatsprechstunde zur Verfügung stehen wird. Praxiszeiten Dr. med. Huber jeweils Freitags 9.00 bis 14.00 Uhr sowie nach Vereinbarung.

März 2015

Umstellung der Praxissoftware auf Windows 7 abgeschlossen

Durch die erforderliche Aufrüstung von Windows XP auf Windows 7 ist nun eine durchgehende volldigitale Bildarchivierung der Sonographie – und Endoskopiebefunde möglich.

Februar 2015

Neue Mitarbeiterin Endoskopie

Frau Stefanie Völkel, Krankenschwester mit Zusatzausbildung Intensivmedizin, verstärkt unser Team im Bereich der Endoskopie. Damit wollen wir unseren hohen personellen Standard im Endoskopiebereich mit erfahrenen Fachschwestern weiterführen.

Januar 2015

Team Allgemeinchirurgie verstärkt durch PD Dr. med. Michael Kasparek

PD Dr. med. Kasparek hat die letzten Jahre als Oberarzt in der Viszeralchirurgie der Ludwig-Maximilian-Universität München, Campus Großhadern gearbeitet und geforscht und wird neben Herrn Dr. med. W. Bittmann die Viszeralchirurgie in der Klinik Josephinum leiten.

Dezember 2014

Zertifizierung der Praxis nach Reaudit verlängert

Die seit 2009 nach DIN ISO 9001 zertifizierte Praxis muss sich jährlich sogenannten Re-Audits durch externe unabhängige Prüfungen unterziehen. Auch in diesem Jahr erreichten wir wieder die Zertifizierung ohne Beanstandungen (Fa. ClarCert)

November 2014

Neues Ultraschallgerät Siemens Sequoia

Mit diesem hochwertigen Ultraschallgerät der neuesten Generation Untersuchungsqualität gegenüber Vorgängermodell nochmals erheblich verbessert. Alle Funktionen (B-Mode, Duplex, Farbdoppler, KM-Sono, Elastographie) in hochauflösender voll-digitaler Qualität.

Oktober 2014

Neue Mitarbeiterin Rezeption

Frau Jessica Trenner, gelernte Hotelfachfrau, verstärkt unser Team im Bereich der Rezeption. Damit wollen wir den Servicegedanken unserer Praxis weiter verstärken.

September 2014

CO2-Insufflation zur Coloskopie

CO2-Insufflation für besseren Patientenkomfort nach endoskopischen Untersuchungen jetzt in allen Untersuchungsräumen für ambulante und stationäre Patienten vorgehalten.

August 2014

Kapselendoskopie nun Kassenleistung

Endlich wird die Kapselendoskopie des mittleren Gastrointestinal-Traktes auch durch die gesetzlichen Krankenkassen vergütet. Die Sachkosten müssen weiterhin nach individueller Vereinbarung mit der Krankenkasse im Sondervergütungsverfahren abgerechnet werden. Die Untersuchung ist allerdings auf den Einsatz bei Magen-Darm-Blutungen unklarer Lokalisation beschränkt.

Juli 2014

Inbetriebnahme der neuen Klimaanlage

In den Praxisräumen der Gastroenterologie im Josephinum besteht nun eine Vollklimatisierung in allen Räumen. Dies führt sowohl bei den Patienten als auch den Mitarbeitern zu einer angenehmeren Untersuchungs- bzw. Arbeitsatmosphäre.